Newsletter

Please enter your e-mail address to subscribe to our newsletter.

Kalender

< Juni 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
RGK Südwest > Kompost

Kompostgütesicherung

Die Gütesicherung besteht aus dem Anerkennungsverfahren, in dessen Verlauf von einer Kompostanlage das Gütezeichen erlangt wird, und dem Überwachungsverfahren, das der regelmäßigen und detailliert vorgeschriebenen Überwachung der Güteanforderungen dient.

Art und Umfang der Prüfungen sind in den Güte- und Prüfbestimmungen des RAL festgelegt und bundesweit einheitlich. 

Die Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V

Die Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. BGK ist die vom RAL-Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. anerkannte Organisation zur Durchführung der Gütesicherung für die Warengruppe Kompost in Deutschland.

Mitglieder der BGK sind private und kommunale Unternehmen, die Kompost herstellen, regionale Gütegemeinschaften, deren Mitglieder Kompost herstellen sowie fördernde Mitglieder, z.B. Systemhersteller, Ingenieurbüros u.a.m..

Derzeit unterliegen ca. 450 Kompostierungsanlagen der RAL-Gütesicherung Kompost. Sie erzeugen jährlich ca. 4,5 Mio. m³ Kompost. Diese Produkte werden durch anerkannte und unabhängige Prüflabore regelmäßig überwacht.

Weitere Informationen zur Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. finden Sie auf deren
Internetseite: www.kompost.de

Was ist das RAL?

tl_files/Bilder/Hauptseiten/guetezeichen_100_trans.gif

Die Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Qualität von hochwertigen Komposten in der Öffentlichkeit zu verdeutlichen. Dazu wurde beim RAL - Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V., Bonn, ein Gütezeichen "Kompost" geschaffen.

Die Vergabe dieses RAL-Gütezeichens "Kompost" verpflichtet den Kompostierbetrieb, einen besonders hochwertigen Kompost nach den Richtlinien der Bundesgütegemeinschaft zu produzieren. Der Verbraucher gewinnt mit diesem Gütezeichen die Sicherheit, ein Produkt mit gleichbleibend hohem Qualitätsstandard zu erhalten. Mit der Verpflichtung zur laufenden Eigen- und Fremdüberwachung der Kompostproduktion bedingt das RAL-Gütezeichen "Kompost" eine bundesweit einheitliche, aufwendige Qualitätsprüfung.Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Internetseite des RAL: www.RAL.de

Gütegesicherte Produkte

Vertrauen schafft Märkte. RAL-Kompostprodukte haben garantierte, hohe und gleichbleibende Qualität. Eigenschaften, Inhaltsstoffe und Wirkung sind bekannt. Für verschiedene Anwendungszwecke stehen dem Anwender zur Verfügung:

• Frischkompost
• Fertigkompost
• Substratkompost

Die Anforderungen an die Produkte sind eng mit den Anwendern abgestimmt und auf den jeweiligen Anwendungszweck ausgerichtet.